Fortschritte

Nach einem kurzen kribbeligen Moment bei unserer Rückkehr gestern war gleich wieder alles ok: Matilda kraxelt dreist-frech über ihn drüber, stupst ihn freudig an und ist vollkommen entspannt…und er lässt alles gottergeben über sich ergehen. Typisch Rüde halt.  

Mit Sofia läuft es – wie zu erwarten – bestens… die Süße ist ja einfach nur nett und kommt mit JEDEM Hund aus. Und sie freut sich, dass sie wieder einen robusten Kumpel in ihrer Größe hat!

Auch sonst macht es uns Balisto bislang recht einfach: die Sache mit der Stubenreinheit scheint er langsam geschnaggelt zu haben., er läuft super easy an der Leine (selbst heute an der 15-m-Schleppe), er hört schon relativ gut auf seinen Namen, er springt freiwillig ins Auto und ist nicht mehr so supergestresst, wenn einer von uns das Haus verlässt.
Das sind für eine Woche schon tolle Fortschritte!

Dieser Beitrag wurde unter Wauzis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*