Bauschutt

Heute morgen habe ich mal wieder eine illegale Müllabladung entdeckt, als ich mit den Wauzis unterwegs war…. direkt unterhalb der A565 auf einem Schotterweg neben einem Feld.

Offenbar ist da jemand mit Lkw oder Anhänger hingefahren und hat seinen Bauschutt (Wellblech-Eternit-Platten, Sperrholz, Glaswolle, Fliesen, etc.) einfach so in der Natur entsorgt.

In dieser Gegend passiert so etwas leider relativ häufig, weil das kein offizieller Wanderweg ist und man hier höchstens mal ein paar Hundehalter oder einsame Jogger trifft, so dass man kaum Gefahr läuft, beobachtet und angezeigt zu werden.

Ich habe das natürlich dem Ordnungsamt und BonnOrange gemeldet, bezweifle aber, dass der Schutt allzu schnell abgeholt werden wird. *seufz*

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*