„Zwischenmahlzeit“

Leider passiert es immer wieder: verlassen wir das Haus und lassen Schuhe oder Pantoffeln im Wohnzimmer stehen, schnappt Sofia sie sich und „knabbert“ sie an. 

Ich bin ja aus Schaden klug geworden , aber mein Göttergatte vergisst immer wieder, sein Schuhwerk in den verschlossenen Flur zu stellen…und so haben schon 2 Paar Hüttenschuhe, 2 Paar Gartenclogs und 1 Paar Trekkingschuhe dran glauben müssen. Gestern Abend fielen dann auch noch seine teuren hohen Barfußschuhe Sofia zum Opfer. 

Und es besteht keinerlei Zweifel an der Täterschaft!

Als das Flatterohr heute Probleme beim Kotabsatz hatte und ich zur Hilfe eilen musste, habe ich nämlich ein recht langes Stück Schnürsenkel herausziehen dürfen. Ein Beweisfoto habe ich mir dann aber doch gespart.    

Dieser Beitrag wurde unter Wauzis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*